über uns

Jakob Karpf „Köbi“
– Imker aus Leidenschaft
– Imkerausbildung 2012 – 2013
– Siegelimker seit 2013
– Königinnenzuchtkurs 2015

„Mich fasziniert das Wesen Biene. Ihr Leben, ihre Ansprüche und ihr Wohlbefinden interessieren mich. Die äusseren Einflüsse auf die Bienenhaltung ist eine Herausforderung, der ich mich gerne stelle. Durch stetiges optimieren, ertüfteln und erfinden von neuen Hilfsmitteln arbeite ich effizient und betreibe die Imkerei als Hobby. Mein Wissen und die gesammelte Erfahrung gebe ich gerne weiter. Durch gezielte Zucht erhalte ich Bienen, mit denen das Arbeiten Spass mach und erfolgreich ist. Meine Bienen kennen mich und ich kenne meine Völker. Daneben liebe ich es Neues zu erfinden, bauen oder Altes zu renovieren.“

Sandra Köpfli
– Gastgeberin mit Herz und kreativer Teil von Bienenzwirbel
– Imkerausbildung 2013 – 2014
– Siegelimkerin seit 2013
– Königinnenzuchtkurs 2015

„Köbi hat mich schlichtweg angesteckt. Er kümmert sich intensiv um die Bienen, ich um das drumherum. Zuständig für den Verkauf von Honig und die Administration der Imkerei Bienenzwirbel. Betreuung der Paten und Kunden. Entwickeln neuer Angebote. Rechte Hand bei der Bienenbetreuung. Wenn es darum geht „Farbe ins Spiel zu bringen“ bin ich die richtige. Und schlussendlich einfach alles, was daneben noch zu tun ist.“

Madlen und Arthur Blaser
Sandra’s Eltern
Die guten Seelen und eifrigen Helfer der Imkerei Bienenzwirbel.
Wertvolle Unterstützung beim Honig schleudern sowie bei grösseren und kleineren Umbauten.
Sie sind immer zur Stelle, wenn wir Hilfe brauchen.

Veit Karpf
Köbi’s Sohn
Die helfende Hand, wann immer er Zeit hat neben seinem Studium.